Traunstein, 31.03.2020, von Sebastian Rockel

Häufig gestellte Fragen

Da im Rahmen des Ausbruchs des Coronavirus sehr viele Fragen zu oft den gleichen Themen an uns gestellt werden, hier die Antworten zu den am häufigst gestellten Fragen.

 

 

 

 

Frage: Das THW Traunstein verteilt Atemschutzmasken und andere Schutzausstattung. Wann und Wo können wir diese abholen?


Fake! - Hier können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen. Wir liefern weder Schutzausstattung noch lagern wir diese bei uns. Wenden Sie sich diesbezüglich in der Zeit zwischen 7:00 und 19:00 Uhr an das Bürgertelefon des Landkreises Traunstein unter 0861/58-411


Frage: Ich habe gehört, THW-Helfer verkaufen an Haustüren Atemschutzmasken für die Bevölkerung.


Fake! - Das THW ist eine Einsatzorganisation die im Auftrag des Innenministeriums handelt. Grundsätzlich haben wir nichts zu verkaufen, schon gar nicht an Haustüren. Im Raum Landshut waren Trickbetrüger unterwegs, die sich als THW´ler ausgegeben haben und Bürgern/innen überteuerte Masken verkauften. Verständigen Sie in so einem Fall bitte umgehend Ihre nächste Polizeidienstelle über die 110


Frage: Kann ich das THW als ehrenamtliche(r) Helfer(in) unterstützten, geht das?


Fakt! - Wir freuen uns natürlich über die vielzähligen Hilfsangebote. Das ist allerdings so nicht möglich. Alle Helfer(innen) müssen, bevor sie in den Einsatz gehen können, eine umfangreiche Grundausbildung mit einer abschließenden Prüfung in Theorie und Praxis absolvieren.
Wenn Sie an einer dauerhaften Mitwirkung im THW interessiert sind  dürfen Sie jederzeit mit uns  persönlich in Kontakt treten.  Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen, die Sie zu einer Mitwirkung im THW haben.


Frage: Wie läuft derzeit der Dienstbetrieb im Ortsverband?


Fakt! - Wir haben bereits zu Beginn der Coronakrise den Dienst- und Ausbildungsbetrieb eingestellt. Aktuell sind die Helfer(innen) nur noch zur Ausübung von  Einsatzrelevanten Tätigkeiten im Ortsverband. Dadurch wird der Kontakt untereinander auf ein Mindestmaß reduziert.


Was es noch zu sagen gibt


Haltet euch an die Ausgangsbeschränkungen und "Bleibt´s Gsund"!


#WIRFÜREUCH


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: