Traunstein, 09.05.2022, von Luis Pleyer

Unterstützung für die Ausbildung erhalten

Frauenbund Ladl überreicht Scheck an den Förderverein THW Traunstein

von links: Markus Eisenreich, Barbara Schilbach, Jugendhelfer*innen, Brigitte Schröcker und Wolfgang König

Frau Brigitte Schröcker (zweite von rechts) und Frau Barbara Schilbach (zweite von links) überreichten im Namen des Frauenbund Ladl’s Traunstein eine Spende in Höhe von 1000€ an den Förderverein THW Traunstein e.V. Das Frauenbund Ladl ist ein Geschäft in Traunstein, in welchem noch intakte bis neuwertige Kleidung zu günstigen Preisen weiterverkauft wird. Der erwirtschaftete Gewinn wird regelmäßig an Vereine und Einrichtungen in der Region gespendet.

Der erste Vorstand des Fördervereins und Ortsjugendleiter Wolfgang König  (rechts) nahm zusammen mit dem Zugführer Markus Eisenreich (links) sowie einigen Jugendhelfer*innen die Spende entgegen. Die THW Jugend Traunstein führt Jugendliche ab dem sechsten Lebensjahr an die grundlegenden Tätigkeiten des Technischen Hilfswerks heran und fördert damit die soziale und persönliche Entwicklung. Durch die Spende können weitere Projekte in der Jugendgruppe realisiert werden und zusätzliche Materialien für die Ausbildung beschafft werden. Auch der technische Zug und der Stab des Ortsverbandes können auf die Mittel des Fördervereins zurückgreifen und darüber zusätzliche Ausrüstung und Gerätschaften beschaffen.


  • von links: Markus Eisenreich, Barbara Schilbach, Jugendhelfer*innen, Brigitte Schröcker und Wolfgang König

Bild: THW Traunstein / Luis Pleyer Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: