Traunstein, 23.04.2011, von Gregor Grichtmaier

THW-Jugend Traunstein richtet den "Thannhäuserweg" her

Inzwischen sind es schon knapp vier Jahre. Im Juli 2007 fand die bayernweite Aktion „3 Tage Zeit für Helden“ statt, bei der die THW-Jugend Traunstein in vollem Eifer den Thannhäuserweg herrichtete und auf diese Weise ihr Heldentum unter Beweis stellte.

Seitdem versuchen die Junghelferinnen und Junghelfer stets dafür zu sorgen, dass diese Arbeit nicht umsonst war und suchen sich einen Tag im Jahr aus, an dem sie den Weg wieder herrichten.Vor allem nach dem Winter ist oft großer Nachholbedarf, was das Wiederinstandsetzen des Weges betrifft.Heuer war dieser Tag der Samstag, der 23. April. Um 9.30 Uhr ging es los, als sich der Jugendbus und der Mini mit 12 Junghelfern und 2 Erwachsenen auf den Weg zum Thannhäuserweg machten. Dort wartete auf alle schon eine Menge Arbeit. Nach ein paar anstrengenden Arbeitsstunden ging es dann in die wohlverdiente Mittagspause. Diese verbrachten die fleißigen Helfer beim Angerbauerhof, wo es zum Sonderpreis Schnitzel oder Schweinsbraten gab. Vielen Dank an die Wirtin, die jedem Helfer sogar noch einen Spezi spendierte. Das ganze Essen ging übrigens auf die Rechnung der Stadt Traunstein. Vielen Dank. Um viertel nach eins ging es dann gestärkt wieder weiter. Obwohl schon viel gemacht wurde, musste noch einiges erledigt werden und bis zum Ende wurde wohl keinem so richtig langweilig. Bis zum frühen Abend wurden insgesamt 12 Stufen erneuert und ausgebessert. Der Hang entlang des Weges gesichert, ein Brückengeländer repariert und ein Treppengeländer erneuert. Wasserrinnen wurden ausgeputzt, Teile des Weges neu gekiest und zu guter Letzt sogar ein Baum abgesägt, der quer über dem Weg ragte. Dies passierte natürlich nur nach vorheriger Absicherung zum Kneippweg hin. Gegen 16:30 war schließlich die ganze Arbeit getan und alle konnten sich wieder auf den Weg zur Unterkunft machen.Also, liebe Besucher: wenn Ihr auf dem „Thannhäuserweg“ spazierengeht, denkt an die THW-Jugend Traunstein und unterstützt diese. Infos unter www.thw-jugend-traunstein.de


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: